Montag, 4. Juli 2011

Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Ich freue mich, dich hier begrüßen zu dürfen.

Nachdem ich immer wieder darauf angesprochen wurde, warum ich meine Arbeit und Erfahrungen mit den Engeln nicht veröffentliche, hab ich mich dazu entschlossen, diesen Blog einzurichten. 


Kommentare:

  1. WEISHEITEN VON KONFUZIUS

    Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.

    AntwortenLöschen
  2. Für das Jahr 2012 ist es für uns Menschen wichtig dem Herzen zu folgen, ob beruflich oder privat.
    Dazu gefällt mir das Gedicht von Anke Jungiger sehr gut.

    Krafttier Drache - Kraft, Mut, Phantasie und Kreativität.

    Meine Welt liegt in einem Reich, das Du nur durch die Kraft Deines Herzens erreichst.
    Nur wer ehrlich und ohne Tadel, den führe ich auf alte weise Pfade!

    Bist Du solch ein Menschenwesen, dann zeige ich Dir mein Zauberreich:
    Phantasie ist meine Gabe, behüte dich und schenke Schutz.

    Folge mir und schreite mutig voran –
    Glück und Wunder sollen dich begleiten fortan!

    Ich schenke Dir Mut und Kraft, doch vergesse nie:
    Macht ist nicht nur Kraft allein, drum höre stets auf Dein Herz!
    Lass Dich von der Liebe führen - nur dann wirst Du wirklich mächtig sein!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Claudia!

    Zu ihrer Frage Wolkenbild. Da ich keinen Zugang zu Facebook habe schreibe ich auf diesem Weg.

    Meine Wahrnehmung: Ich halte diese Wolkenformation für ein Lichtportal. Dazu habe ich etwas aus dem Internet herausgesucht.

    Was ist ein Lichtportal
    Ein Lichtportal ist eine ständige Verbindung zwischen den Dimensionen und ermöglicht dadurch eine physische, erfahrbare Verbindung zu höheren Seinsebenen.



    Befindest du dich in einem Lichtportal, kannst du die Kräfte, Energien, Aspekte und Informationen der höheren Dimensionen wahrnehmen und körperlich erfahren. Natürliche Lichtportale befinden sich normalerweise an Kraftorten.




    Grundsätzlich geöffnet wurde das Lichtportal in Ziefen jedoch von der geistigen Welt. Sie nutzt es, um Energien, Licht und Informationen in die dritte Dimension, zu den Menschen und in die Erde fliessen zu lassen. So ist beiden Seiten gedient und es kann eine schöpferische Kooperation stattfinden.


    Was ist die Bedeutung eines Lichtportals?

    Ein Lichtportal dient vor allem dazu, einen stabilen Raum zu bilden durch den höher schwingende Energien einfliessen, um dichte Energien aufzulösen. Zudem dient das Lichtportal dem Zweck der Arbeit, die gerade stattfindet, zB. Channelings, Energie- und Lichtarbeit, Heilung, Transformation, Meditationen etc.
    Je bewusster in diesem Raum gearbeitet wird, desto klarer und kraftvoller werden die Energien. Ein stabiles Lichtportal spielt in der Jetzt-Zeit des Wandels eine sehr wichtige Rolle. Ein Lichtportal bietet gewähr, dass die Energien aus höheren Dimensionen auf eine stabile, klare und bewusste Weise sowie kontinuierlich in die dritte Dimension fliessen können.

    Zur Zeit öffnen sich ja viele neue Lichtportale.

    Alles Gute

    AntwortenLöschen
  4. recht herzlichen Dank für Ihre Zeilen, hab Gänsehaut bekommen beim Lesen, das ist für mich immer ein Zeichen der Engel .... ich würde den Text gerne auf meiner Facebook Seite veröffentlichen, könnten Sie mir vielleicht noch schreiben, von welcher Seite der Text ist, das wäre super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia!

      Diese Information zu den Lichtportalen findet man unter
      www.lichtportal.ch/.../lichtportal.../home..unternehmen..team.psml oder eingeben was ist ein Lichtportal.

      Weiters möchte ich hinzufügen, dass ich ihre spirituelle Arbeit sehr schätze und dieser Blog dient schon auch sehr zur Bewusstseinserweiterung.
      Natürlich verlasse ich mich bei der Blog Liste schon sehr auf meine Intuition, Herzensenergie, ob das was ich höre und sehe stimmig ist.

      Herzliche Grüße
      Anna

      Löschen
  5. der Text berührt mich wirklich sehr, hab ihn grad nochmal aufmerksam durchgelesen und es passt im moment sehr in mein Leben und auch zu dem Ort, wo ich es fotografiert hab.

    AntwortenLöschen
  6. ich hab den Text bereits gefunden ;-)
    falls es noch andere interessiert
    http://www.lichtportal.ch/jetspeed/user/lichtportal_ch/media-type/html/language/de/page/home..unternehmen..team.psml

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ihr Lieben!

    Zur verstärkten einströmender Energie auf Mutter Erde gibt es tolle Channelings unter
    www.lichtderstilleradio.de/mutter_erde_2012.html
    Verspürre derzeit vermehrt Energieschübe, dadurch löst sich viel Altes, Unerlöstes in uns Menschen.

    Licht und Liebe
    Michi

    AntwortenLöschen
  8. Sollten Alle wissen,bitte unbedingt anschauen.
    Empfehle Euch dieses Video über die schädlichen Energiesparlampen anzuschauen, die uns von korrupten Personen aufgezwängt wurde. Bitte die Kinder von Euch haben unbedingt anschauen, hier gibt es schon schwere Erkrankungen durch zerbrochene Energiesparlampen (giftige toxische Dämpfe - Blei). Übrigens Blei ist auch in manchen Impfstoffen vorkommend. Will man uns krank machen?
    Brauche nur eine Energiesparlampe mit dem Tensor austesten, ist bei der Austestung gegen das Leben gerichtet.
    Geld und Macht ist für Viele schon eine starke Triebfeder.
    Video zu finden unter

    www.youtube.com/watch?v=ihbEv21ZfnM

    Alles LIebe
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Etwas zu dem Aufwacherlebnis, wo es um einen Bibelvers geht.
    An Ihren Früchten (Taten) werdet Ihr Sie erkennen.

    Meine Deutung: Um etwas zu Manifestieren, ist es wichtig ins Herzgefühl zu gehen, auszusprechen, was möchte ich.
    Dabei ein gutes Gefühl entwickeln und dann kommt das Handeln.
    Und daran scheitern Viele, der Wille ist schon da. Nur Sie tun dafür nichts, sprich handeln.

    Dazu ein tolles Video von Sabrina Di Angelo aus Berlin.
    Sie schreibt und ein Video gibt es auch anzusehen.
    Einfach unter Sabrina Di Angelo (Engel, Channelmedium) reingehen.

    Liebste Seele, in diesem Video erkläre ich die Untschiede zwischen diesen beiden Dingen und warum es besser ist, zu Manifestieren und damit eine bessere Zukunft in die Gegenwart zu holen, statt durch Erwartungen enttäuscht zu werden. Wir setzen immer ganz große Erwartungen in unser Leben und Handeln, in unsere Partnerschaften, Freundschaften ...


    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. vielen lieben Dank, ich schau gleich rein ins Video .. ja deine Worte fühlen sich für mich sehr stimmig an, ich hab schon so viele Dinge versucht zu manifestieren, aber es klappt vielleicht bei 50% .... hoffe, du hast nichts dagegen wenn ich dein Kommentar auch auf Facebook kopiere.

    AntwortenLöschen
  11. welches Video ist es? es gibt einige Videos Sabrina Di Angelo

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia!
    Das Video wurde am 3.7.2012 hineingestellt bei Sabrina.

    Das Video heißt Unterschied zwischen Manifestieren und Erwartungen haben.

    Ein Beispiel von mir, will meinen alten Job aufgeben (bedeutet Sicherheit).
    Bin in mein Herzgefühl gegangen, Wunsch gefühlt und zuerst natürlich gedacht.
    So der nächste Schritt, es anderen Menschen erzählen,was man vorhat.
    Und zu guter Letzt habe ich gehandelt, mich bei einer Ausbildung angemeldet, die mir wirklich viel bedeutet.
    Die Kündigung ist mir dann auch nicht schwer gefallen.
    Ich bin vollkommen im Vertrauen, das ich nach der Ausbildung einen guten Job bekomme.

    Alles Liebe

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Claudia!

    Ich beziehe den Bibelvers auf die vielen Scharlatane im Internet.
    Es ist gut, daß man das wieder einmal erwähnt.
    Du Claudia gehörst ja zu denen, die gerne die Wahrheit aussprechen und dem Licht dienst.

    Zu den Bibelversen
    Viele werden an jenem Tag zu mir sagen: Herr, Herr, sind wir nicht in deinem Namen als Propheten aufgetreten und haben wir nicht mit deinem Namen Dämonen ausgetrieben und mit deinem Namen viele Wunder vollbracht?
    Mt 7,23 Dann werde ich ihnen antworten: Ich kenne euch nicht. Weg von mir, ihr Übertreter des Gesetzes!

    Nur denke ich es gibt viele Scharlatane im Internet, denen man nicht vertrauen kann.
    Hier grenze ich mich ab und suche mir wirklich nur die Stimmigen heraus. Dazu gehört Claudia, dann noch Shari von Sternenkraft, Heilerteam Sternschnuppe - Bettina Schüttler,
    Michael Amira, Sabrina di Angelo.
    Bewusst TV bringt auch sehr viel Wahrheit zu Tage, sowie das Alpenparlament.

    AntwortenLöschen
  14. Wünsche uns für 2013 und die kommende Zeit unseres Seins
    viel Licht, Liebe, Freiheit und Fülle!

    Habe mir gerade das Channeling von Sabine Richter, daß Du liebe Claudia
    auf Facebook hineingestellt hast angehört, dieses Video ist äußerst interessant.
    Das sich mit dem Eingrenzen stimmt schon. Sabine hat es sehr anschaulich erklärt, diese Weite der vielen Möglichkeiten in unser Leben zu nehmen.

    Jetzt sind wir im Zyklus des Weißen Wolfes. Dieses bedeutet als Kraftier, Führung, Gemeinschaft und dem Seelenruf zu folgen.
    Die farbe Weiß steht für die reine Christusenergie.
    Und ich bin bereit auch materielle Sicherheiten loszulassen und meinem Seelenruf zu folgen. Dieses ist ein Prozess, denke schon seit längerem meinen Job und den Wohnort zu wechseln. Jetzt bin ich dabei dieses umzusetzen.

    Namaste Nashana

    AntwortenLöschen
  15. Dieses sollte ein Jeder wissen, dazu:
    Die EU-Kommission will den Markt für die Privatisierung der Wasserrechte freigeben. Monitor hat darüber am 13.12. eine Sendung ausgestrahlt (Link unten): Geheimoperation Wasser: Wie die EU-Kommission Wasser zur Handelsware machen will.

    Es geht darum, dass die EU-Zuständigen den Markt öffnen für eine Privatisierung der Wasserrechte. Portugal wurde bereits dazu gezwungen und muss jetzt den 4-fachen Wasserpreis bezahlen. Griechenland wird es nicht anders gehen. Privatisierung bedeutet, der Wasserpreis kann zukünftig vom Börsenkurs abhängen, Wasser könnte ein Exportschlager werden, die Qualität wird nicht mehr nach gängigen Richtlinien bestimmt, Grosskonzerne kontrollieren, wenn's drauf ankommt.
    Schau Dir bitte den Film an unter www.wdr.de/tv/monitor/sendungen/2012/1213/wasser.php5
    oder unter
    http://www.youtube.com/watch?v=Xq4ncp-iNNA&feature=player_embedded.

    Und wenn Du das nicht willst, der Petition anschließen unter https://signature.right2water.eu/oct-web-public/signup.do.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Claudia!

    Habe interessiert zugehört, alls du in deinem neuen Video über die Ernährung gesprochen hast.
    Es wäre wirklich sehr schön, wenn du uns darüber mehr erzählen könntest.
    Und zu Hause walken finde ich auch gut.

    Und zu Robert Betz, ich liebe die Meditation die Mutter deiner Kindheit und viele Andere von Ihm.

    Und momentan lasse ich sehr viel Altes los. Mir geht es dabei nicht unbedingt gut dabei. Hatte mir gedacht, mit den Neuen Energien werde ich mich besser fühlen.

    Licht und Liebe

    AntwortenLöschen
  17. Alles ist beseelt.
    Für Tierliebhaber und warum wir lieber kein Fleisch aus Massentierhaltungen Essen sollten.
    Auch Tiere haben eine SELLE. Sie können gemütlich, sturr, witzig,kameradschaftlich, liebevoll sein. Also wie wir Menschen Eigenschaften haben und auch Handlungen setzen. Jemanden beschützen, trösten, aufmuntern z.B.
    Dazu ein Video
    http://www.youtube.com/watch?v=jTdfdYNofaE
    Die Seele der Tiere auf youtube Teil2
    http://www.youtube.com/watch?v=Y3Iu8dtD-VQ
    von Christian Schneider

    Dieses ist ein Grund warum ich nicht einmal ein kleines Stückchen Fleisch essen möchte.
    Wenn ja dann sollte man wenigsten darauf auchten, daß die Tiere artgerecht gehalten wurden. Und einfach dankbar dafür sein.

    Viel Licht auch den Tieren und anderen Lebewesen der Erde.
    Ich glaube fest daran, dass sich das Bewusstsein der Menschen langsam ins Gute ändert. Dazu wird ein Jeder Einzelne Ankante im Besonderen gebraucht. Wir sind Lichtträger und Wegbereiter.

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  18. Jetzt bitte ich Mutter Maria um Hilfe für die Tiere, die in Schlachthöfen
    QUALLVOLL unter vielen Schmerzen getötet werden.
    Dabei ist Fleisch nicht einmal gesund, fördert die Gefäßerkrankungen und das Krebsrisiko steigt.
    Die Tieren, deren Fleisch wir essen, wird zumeist in Hallen hochgezüchtet. Dieses ist schon schlimm genug. Dann noch der Transport. Nur zum Schluß erwartet unsere Tiere noch der grausame Schlachthof.
    Wenn sie wirlich Glück haben nützt die Betäubung. Nur oft wachen sie auf während sie zerlegt werden oder während ihnen die Haut vom Körper gezogen wird.
    Und dieses Weltweit. Ich esse kein Fleisch mehr. Habe nur mehr ganz selten gekostet. Damit helfe ich meinen Tierfreunden am besten.
    Ersetze dieses durch Gemüse und essen brauche ich seit kurzem auch immer weniger.

    Bitte helft mit, kauft kein Fleisch und erzählt es weiter wie sie die Tiere leiden lassen.

    Bitte an das LIcht, helft uns Frieden mit den Tieren zu finden.

    Danke

    Antwort

    AntwortenLöschen
  19. Gruizi!
    Ich habe hier eine schöne indianische Weisheit.
    Das Wohl der Naturvölker liegt mir besonders am Herzen, da sie noch
    sehr stark mit der Natur verbunden sind.

    Ich bin das Land. Meine Augen sind der Himmel. Meine Glieder sind die Bäume.
    Ich bin der Fluß,die Wassertiefe.
    Ich bin nicht hier um die Natur zu beherrschen oder zu nutzen.
    Ich bin selbst Natur.

    Namaste

    AntwortenLöschen
  20. Meine Lieben!

    Meine Gedanken zu Krankheit oder Arbeitslosigkeit.
    Warum dieses?
    Es hat gedauert bis ich endlich erkannt habe, warum Krankheit.
    Krankheit ist eigentlich Heilung. Es tut sich etwas, Altes wir aufgelöst oder es zeigt uns an einen anderen Weg zu gehen.
    Wer zeigt es uns an einen anderen WEg zu gehen, das Herz verbunden mit unsere Seele. Welchen Weg soll ich gehen?
    Wichtig ist es jeden Tag in die Meditation zu gehen, auf sein Inneres zu hören und danach zu leben. Authentisch zu sein, das was ich nicht mehr mag einfach weglassen. Da gibt es keine Kompromisse. Liebevoll in sein Herz zu gehen ist die Lösung.

    Arbeitslosigkeit warum?

    Möchte die Seele vielleicht, daß man sich mehr mit sich selbst beschäftigt? Hier gibt es genug aufzulösen. Frühere Leben, jetziges Leben usw.
    Annehmen und dann liebevoll loslassen.
    Es ist wirklich so, wenn man keinen passenden Job findet steht Anderes an.
    Sein eigenes Potential ausleben, sich auch, wenn es die Seele möchte sich sozial betätigen, für die Erdheilung tätig sein usw.
    Es hat alles seinen Grund, bitte dieses annehmen. Wenn Du jetzt arbeitslos bist, wofür hast du jetzt mehr Zeit? In sich zu gehen, was nicht immer einfach ist.
    Heilung kann Jahre brauchen. In der Freude und Liebe leben, mehr braucht man nicht. Materieller Wohlstand kommt dann nach und nach.

    Namaste

    AntwortenLöschen
  21. du liebe Seele, vielen Dank für deine wahren Worte - es ist mir bewusst, dass es andere Dinge gibt um die ich mich kümmern soll (zB mit dem sozial betätigen, das will ich schon sehr lange)solange ich "arbeitslos" bin - bin ich ja nicht ganz, hab ja meine Selbständigkeit, die leider fast nichts mehr einbringt - und genau das ist der springende Punkt, es geht eben nicht um Wohlstand bei mir sondern um die materielle Grundversorgung, das ist, glaub ich, so mein Thema im moment, Vertrauen zu lernen, dass ich von nichts im Aussen abhängig bin (Job, öffentliche Behilfen, Partner usw) und ich immer versorgt bin, daran kann ich leider noch immer nicht aus der Tiefe meines Herzens glauben, obwohl es bist jetzt eh immer so war bei mir ....

    AntwortenLöschen
  22. Es gibt tolle Videos zu finden
    unter
    www.alpenparlament.tv/

    Schaue sie mir gerne an, geht um das neue Bewusstsein. Dazu gibt es viele Themen.

    Licht und LIebe

    AntwortenLöschen
  23. Alles ist Energie, alles ist vernetzt. Fühlt, schwingt und agiert in einer Einheit.
    Was wir aussenden an Gedanken, Gefühlen, Handlungen geht über ins Kollektiv und kehrt in irgendeiner Form zu uns zurück. Unsere Aufgabe ist es, achtsam und aufmerksam mit uns selbst umzugehen, Verantwortung zu übernehmen für unsere Gedanken und Handlungen und deren Folgen – ob positiv oder negativ – ob freudig oder schmerzhaft – körperlich, wie auch seelisch.

    Niemand ist verantwortlich für unser Schicksal, somit gibt es auch keine Schuld, keinen Schuldigen, keine Täter und keine Opfer. Jegliche Form von Be-Werten und Ver-Urteilung, von Zweifel und Anklage sind zerstörerisch und bringen uns nicht weiter. Um mit UNS selbst Frieden zu schließen, sollten wir bereit sein, mit uns, mit Menschen und Situationen in Vergebung zu gehen, um so zu Harmonie und Selbst-Liebe zu gelangen. Erst dann sind wir fähig, wahrhaftig zu lieben, ohne Liebe zu „brauchen“ und abhängig zu sein. Dann ist die LIEBE FREI und läßt uns und unseren Nächsten sich frei entfalten und wachsen.
    Zu finden unter Alpenparlament mit Gabriela gefällt mir sehr gut.

    Licht und LIebe

    Licht und LIebe

    AntwortenLöschen
  24. Gibt es Kranke unter Euch, dann lest dieses bitte mal durch.
    Natürlich auch für Gesunde, die es bleibenw wollen.

    Zum Leben das nicht immer leicht ist habe ich eine gute HIlfestellung gefunden.
    Ich reinige mich täglich mit Hilfe der Erzengeln. Bitte um REinigung der Chakren, Aura und Seele.
    Im weiteren gehe ich in die Natur, die auch reinigend wirkt. Suche die Ruhe und keine nervigen laute Gegenden auf.
    Was jetzt dazugekommen ist, ich trinke täglich Smoothis. Zu empfehlen für alle Schmerzpatienten, erschöpfte Menschen, kranke Menschen, die Rohkost vertragen. Bei Unsicherheiten mit dem Therapeuten oder Arzt sprechen.
    Dazu gibt es ein Buch Grüne Smoothis, sehr zu empfehlen
    und im weiteren
    www.markusrothkranz.de/‎
    Rothkranz beschreibt hier seine Ernährungsweise mit Smoothis und wie er sich vital hält.
    Heile dich Selbst - Buch

    Echt hilfreich und seit ich selbst mit Grünzeug aus dem Garten und Wiese (Kräuter und Gras) lebe bin ich viele vitaler, die gelengsbeschwerden werden weniger, gewicht wird weniger.

    Ein Rezept dazu
    Salat oder Wiesenkräuter
    1 Apfel oder eine Banane
    1/4 l Wasser mixen und fertig

    Man kann auch Gurken, Paradeiser, verschiedene Früchte nehmen - mixen.
    Ist echt lecker, vielleicht nicht gleich. Aber wenn ich jetzt keinen Smoothie habe, fehlt mir etwas an Nährstoffen.
    Das Naschen habe ich mir auch abgewöhnt. Fleisch braucht man auch keines, da ja im Grüzeugt Eiweißbausteine vorhanden sind.

    Viel Licht und Liebe

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Claudia!

    Zum Film die Gabe 2 !!!!
    Hast Du auf Facebook veröffentlicht.
    Allerdings kommt der Film von den Illuminaten, also der Gegenseite, man sieht es gleich am Anfangs im Logo der Firma des Filmemachers ( Kabbalah Zeichen für die Hölle ), auch dass er ( Demian Lichtenstein ) sich vor dem römischen Kollosseum postiert, das sind alles Zeichen für "Eingeweihte", damit die wissen, von dem der Film wirklich kommt! Der Film ist also dazu da, um den Esos negative Sublinimals unterzujubeln,die das bloße Auge nicht erkennen kann bzw.
    mit ihnen Geld zu machen.

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für den Hinweis! ich hatte den Film als mp3 geladen und unterwegs angehört, muss allerdings sagen, dass mir auch irgendwas komisch vorkam, irgendwie hab ich mich auch beim Anhören nicht wohl gefühlt. werd mir den Film auch noch ansschauen und auf deine Hinweise achten!

      Löschen
  26. Haloa!

    Ein witziges Video wie macht man Babys zu finden unter
    So werden also die Babys gemacht
    https://www.facebook.com/photo.php?v=10200961798065635&set=vb.1186744484&type=2&theater

    Kann ich nur empfehlen

    AntwortenLöschen
  27. Hallo!

    Ich würde nur gerne etwas dazuschreiben, was ich unter Facebook gelesen habe.

    Die Neutralise ist ein ganz besonderes und hoch wirksames Sanjeevini-Symbol.
    Sie dient generell zur Energieanhebung und zum Eliminieren von Schadstofffrequenzen.

    Dazu meine Erfahrung: stimmt nicht
    Diese Symbole kommen von der Anderen Seite. Kann man mit dem Tensor austesten. Nach der Verwendung der Symbole ist das Lebensmittel gegen das Leben gerichtet.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  28. Etwas sehr Bewegendes zum Anschauen, zu finden unter
    seelengeflüster Facebook,
    Die geschichte einer mutter

    Lichtvolle Grüße

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Claudia, kannst Du dieses bitte veröffentlichen. Vielen Dank Daniel

    Zum Thema Österreichischen Bundesheer!
    Bitte liebe Anwärter, die für den Wehrdienst (verpflichtend) zur Stellungnahme in Österreich müssen.
    Überlegt es euch wirklich, wirklich gut, ob ihr nicht lieber Zivildienst macht.
    Beim Heer ist man eine Nummer oder auch Leibeigener, wenn man ganz ehrlich ist.
    Sie können einem durch den Dreck, kaltes Wasser schicken.
    Stundenlang in der Kälte am Feld liegen lassen oder im Dreck kriechen lassen. Und wenn man krank wird, ist man ein armer Hund. Ist man krank wird, nicht wirklich geschont.
    Sie gehen zuerst einmal davon aus, das man faul ist und die Krankheit vormacht.
    Dann darf man auch noch als kranker Mensch weitermachen im System, auch wenn es einem schlecht geht wie es bei mir war. Sie fahren peinhart darüber.
    Das österreichische Bundesheer ist ein Staat im Staat, der sehr viel Macht hat. Ist man einmal darin gefangen, hat man keine Chance. Beim Heer wird man runtergepuscht. Zwischendurch gibt es wieder menschlich denkende Heeresangestellte. Dafür war und bin ich echt dankbar, sonst wäre ich dort untergegangen.
    Ich teile hier nur meine Erfahrungen mit Euch. Und das Heer hat nichts mit Männlichkeit zu tun, sondern mit Herrschsucht von den Leitenden und Gehorsam für die Untergebenen.
    Und die schlimmste Zeit hatte ich in Allentsteig, wo man wenig Schlaf hat und bis lange nach MItternacht dann noch seine verdreckten Sachen putzen muss. Um dann 3 Stunden später für die Kastenkontrolle aufgeweckt wird.

    AntwortenLöschen