Samstag, 10. August 2013


 --> link: Die Zeit ist jetzt, all das zu leben, was wir noch nicht gelebt haben 

Erstellt am von einfachemeditationen

Liebe Lichtwesen,
ich war schon immer ein Mensch, der auf Impulse hin gehandelt hat, doch jetzt kommt eine Zeit, dass ich mich all dem zuwenden darf, wo ich immer einen großen Bogen drum herum gemacht habe. Jeder hat auf Grund seines Geburtshoroskop zwei Tendenzen in sich, zwei gegensätzliche Pole, die wir in die Einheit bringen dürfen, um in unserer Mitte zu sein.
Ich habe 55 Jahre, eine sehr lange Zeit, immer sehr eine Seite meines Seins gelebt und seit einem Jahr lebe ich die andere Seite, das wovor ich immer Angst hatte, all dem darf ich mich nun in meinem Leben stellen! Es ist unglaublich mit welcher Wucht und Schnelligkeit ich in kurzer Zeit, seit einem Jahr alles erlebt habe und es zeigt mir auch ganz deutlich, dass ich immer mehr ins Gottvertrauen gehen darf.
Es passieren so viele Dinge gerade, dass ich immer nur staune und feststellen kann, dass ich gut geschützt bin und auch auf mich aufgepasst wird. So wie ich es erlebe, so ergeht es im Moment vielen Menschen und es liegt an uns, ob wir es wahrnehmen und uns dessen bewusst sind !
Doch es wird immer mehr Menschen bewusst gemacht, dass es eine göttliche Führung gibt, die uns schützt und durch den Alltag führt. Es geschieht nichts ohne Grund und jeder darf immer wieder in die Stille gehen und sich fragen, worum es geht?  Schreibt euch die Antworten jeden Tag auf, denn es ist eure persönliche Führung, die euch so bewusst wird. Es ist so wichtig, dass ihr nach euch schaut, dass ihr bei euch selbst bleibt und seht, dass es euch gut geht. Denn am Ende des Lebens werdet ihr gefragt, ob ihr auch mit euch selbst gut wart und eine gesunde Selbstliebe entwickelt habt.
Denn auch darum geht es jetzt. Mit sich selbst klar zu kommen, ohne dass wir einen anderen brauchen. Aber auch es zu genießen, wenn jemand dann für uns da ist. Einfach alles mehr zu lieben, zu achten und sich darauf zu freuen, dass man es hat, erleben darf und genießen kann. Das Leben an sich schätzen zu lernen ist angesagt und dies geht nur, wenn man immer wieder in die Stille geht und darüber nachdenkt.
So schnell, wie gerade jetzt die Zeit vergeht, so schnell habe ich es noch nie wahrgenommen und ich bin einfach nur erstaunt, wie schnell sich meine Wünsche umsetzen. Ich wünsche euch allen die Zeit um reflektieren zu können, denn nur dadurch wird uns vieles bewusst. In Liebe zu Euch von  Charlotte
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen